Dank Des Sponsorings Startet Der Corendon Weltstar Karsu Ihre Türkei-Tournee


Corendon, eine der bedeutendsten Tourismusorganisationen der Türkei, präsentiert den weltberühmten Türkischen Star Karsu ihren Fans in der Türkei. Bei Konzerten in Ankara, Bursa, Izmir und Antalya wird sie ihre Bewunderer mit ihrer Stimme verzaubern.
 
Karsu hat auf den wichtigsten Bühnen der Welt wie der Carnegie Hall in New York und beim Nordsee-Jazz-Festival konzertiert und war die erste türkische Künstlerin, die den prestigeträchtigen niederländischen „Jazz Edison Award“ erhalten hat, wird die Türkei wieder einmal besuchen. Unterstützt durch das Sponsoring der Corendon Tourism Group wird der weltberühmte Start bei Konzerten in Ankara, Bursa, Izmir und Antalya wieder auf ihre Fans treffen. Karsu spielte in Antalya zum ersten Mal während der Präsentation des Corendon Airlines Flugsicherheitsfilms "737 Room of Journey", in dem sie eine kleine Rolle hatte und für den sie die Musik komponiert hat. Die Türkei-Tournee von Karsu beginnt am 22. März in Ankara und endet am 5. April mit einem letzten Konzert in Antalya.
 
Mit ihren Alben „Live aan 't IJ“ (2010), „Confession“ (2012) „ve Farben“ (2015) hat Karsu in Europa und der Türkei viel Beifall erhalten. Für die Konzerte mit ihrer Band sind Jazz, Blues, Pop, Funk und türkische Musik zu Karsus eigener musikalischer Welt verwoben. Speziell für ihre türkische Tour wird Karsu ihre Songs mit einem klassischen Touch versehen und neu arrangieren, auch stehen für diese Tour völlig neue Songs auf dem Programm. Tickets für die Konzerte sind bei Biletix erhältlich.
 
Konzerte von Karsu in der Türkei:
22. März: MEB Şura Salonu - Ankara
23. März: Merinos AKKM - Bursa
24. März: E.Ü. AKM - İzmir
5. April: Antalya Kültür Merkezi – Antalya
 
 
Die Sängerin und Komponistin Karsu
Stehende Ovationen gab es für Karsu auf den wichtigsten Bühnen der Welt wie der Carnegie Hall in New York und am Nordsee-Jazz-Festival. Karsu verwebt Jazz, Blues, Soul, Funk und türkische Musik zu ihrer eigenen "Karsu Musik". Sie gibt Konzerte in der ganzen Welt und natürlich auch in der Türkei, wo sie in Istanbul, Alanya und Ankara gespielt hat und auch ihr Auftritt während des Akbank Jazz Festivals war außerordentlich erfolgreich. Sie spielt nicht nur Klavier, sie ist gleichzeitig eine hervorragende Sängerin, Texterin, Komponistin und arrangiert ihre Stücke selber. Neben englischen Songs spielt sie auch türkische Lieder wie "Divane Aşık Gibi", "Gesi Bağları", "Domates Biber Patlıcan", "Neredesin Sen". Im letzten Jahr war Karsu die erste türkische Künstlerin, die in den Niederlanden einen der prestigeträchtigsten Musikpreise gewonnen hat, den „Jazz Edison Award“.
 
news

Nachrichten