Für einen zweiten Sommer ist es nie zu spät!

Für einen zweiten Sommer ist es nie zu spät!

Der Sommer war schon nicht besonders bei uns - aber du kannst ihn wunderbar und sicher verlängern. Gönn dir ein paar zusätzliche Sonnentage an den herrlichen Stränden auf den kanarischen Inseln. Klick dich zu den besten Surfspots auf Fuerteventura, zu den schönsten Aussichtspunkten des Pico del Teide auf Teneriffa, den spektakulären Feuerbergen auf Lanzarote oder zu den eindrucksvollen Vulkanlandschaften und den schönen Sanddünen auf Gran Canaria.

Jetzt buchen, bald fliegen und dann nur noch genießen!

  • Wir fliegen sicher, schnell und komfortabel unter Einhaltung aller aktuellen Covid 19 Auflagen.
  • 10% Rabatt sichern bei gleichzeitiger Buchung von Hin- und Rückflug.

Wir fliegen nach Gran Canaria: von Düsseldorf, Erfurt, Friedrichshafen, Hannover, Karlsruhe/Baden-Baden, Köln/Bonn, Münster/Osnabrück, Nürnberg, Saarbrücken und Weeze, von Österreich aus fliegen wir ab Graz und Linz.

Wir fliegen nach Teneriffa: von Düsseldorf, Hannover, Köln/Bonn, Münster/Osnabrück und Nürnberg.

Wir fliegen nach Fuerteventura: : von Düsseldorf, Erfurt, Friedrichshafen, Hannover, Karlsruhe/Baden-Baden, Köln/Bonn, Memmingen, Münster/Osnabrück, Nürnberg, Rostock-Laage und Saarbrücken.

Wir fliegen nach Lanzarote: von Düsseldorf, Hannover, Köln/Bonn, Münster/Osnabrück und Nürnberg.

Einreise nach Spanien
Für die Einreise nach Mallorca, Ibiza, Gran Canaria, Teneriffa, Lanzarote, Fuerteventura und La Palma gilt:

  • Sie müssen sich vor der Abreise online für die Einreise registrieren. Ihre Passagierdaten können Sie direkt nach der Buchung ausfüllen, den Gesundheits-Fragebogen frühestens 48h vor dem Abflug. Nach dem Ausfüllen dieses Formulars erhalten Sie einen QR Code, der beim Einchecken und oder Einsteigen in ausgedruckter Form oder auf dem Smartphone vorgezeigt werden muss.
  • Ganz Deutschland gilt seit dem 27.8.2021 als Corona-Risikogebiet: Passagiere aus Deutschland benötigen daher für die Einreise nach Spanien einen negativen Corona-Test oder einen Impf- bzw. Genesenen-Nachweis. Kinder unter 12 Jahren sind von der Nachweis-Pflicht befreit.

Rückreise von Spanien (z.Zt. kein Risikogebiet) nach Deutschland Hier muss ein negativer COVID-19 Test vorgewiesen werden, der nicht älter ist als 48 Stunden, PCR-Tests dürfen 72 Stunden alt sein. Kinder unter 12 Jahren, Geimpfte und Genesene sind von der Testpflicht ausgenommen.

Die Einreisebestimmungen in die verschiedenen Länder ändern sich zum Teil recht häufig. Bitte informieren Sie sich in den letzten Tagen vor dem Rückflug über den aktuellen Stand der Einreisebedingungen für Ihr Reiseziel.