COVID-19-Richtlinie

Insbesondere verstehe i̇ch, dass ich nicht zum Flughafen gehen soll, wenn eine der folgenden Situationen zutrifft:

 

  • Bei mir wurde in den 14 Tagen vor meinem Flug Covid-19 diagnostiziert.
  • Ich hatte zu irgendeinem Zeitpunkt in den 8 Tagen vor meinem Flug eines der für COVID-19 relevanten Symptome (Fieber; neu aufgetretener Husten; Geschmacks- oder Geruchsverlust; Kurzatmigkeit).
  • Mir ist bekannt, dass ich in den 14 Tagen vor meinem Flug in engem Kontakt (z.B. weniger als 2 Meter für mehr als 15 Minuten) mit einer Person gestanden habe, bei der in den letzten 14 Tagen vor meinem Flug COVID-19 diagnostiziert wurde.
  • Ich bin aufgrund lokaler oder nationaler Bestimmungen verpflichtet, mich im Zusammenhang mit COVID-19 für einen bestimmten Zeitraum, inklusive des Flugdatums, in Quarantäne zu begeben.

 

Sollte eine der oben genannten Situationen zutreffen, werde ich mich spätestens 24 Stunden vor dem Flug mit Corendon Airlines in Verbindung setzen. Ich verstehe, dass, wenn eine der oben genannten 4 Situationen am Flughafen festgestellt wird, mir die Weiterreise verweigert werden kann und ich mein Recht verliere, von der von Corendon Airlines eingeführten COVID-19-Geschäftspolitik zu profitieren.

 

Falls Sie medizinische Informationen zu COVID-19 benötigen, wenden Sie sich bitte an die örtliche Gesundheitsbehörde.

 

 


Sie haben nicht gefunden, wonach Sie suchen? Kontaktieren Sie uns
Sie haben nicht gefunden, wonach Sie suchen? Kontaktieren Sie uns