Sauerstoff in der Kabine

Darf ich während des Fluges meine eigene Sauerstoffflasche verwenden?

Nein, es ist an Bord von Corendon-Flügen nicht erlaubt, einfach Ihren eigenen Sauerstoffbehälter zu verwenden. Wir können Ihnen jedoch die zwei unten genannten Optionen für den Einsatz von zwei zusätzlichen Sauerstoffbehältern an Bord anbieten:

- Senden Sie vor Ihrem Flug das Antragsformular für spezielle Wünsche und reichen Sie Ihre Anfrage ein. Die Kosten betragen € 150,-.

- Sie können Ihren eigenen tragbaren Sauerstoffbehälter während des Fluges mitnehmen und verwenden. Bitte stellen Sie sicher, dass das Gerät für die Dauer des Fluges ausreichend aufgeladen ist.

Option 1: Corendon Airlines führt zwei zusätzliche Sauerstoffbehälter an Bord jedes Fluges mit. Um Ihren Antrag auf zusätzlichen Sauerstoff genehmigen zu lassen, müssen Sie einen medizinischen Bericht vorlegen, in dem die erforderliche Menge an Sauerstoff pro Minute angegeben ist. Der medizinische Bericht sollte nicht älter als 30 Tage sein und von einem unabhängigen Arzt unterzeichnet und gestempelt werden.

Option 2: Sie nehmen Ihren eigenen tragbaren Sauerstoffbehälter mit an Bord. Zur Genehmigung sollten Passagiere ihren Antrag ausfüllen und das Antragsformular für Sonderwünsche vor ihrem Flug einreichen.

Wir wünschen Ihnen einen sicheren und angenehmen Flug.