Verlorenes oder beschädigtes Gepäck

Es kommt immer wieder einmal vor, dass das Gepäck nicht wie erwartet auf dem Gepäckband eintrifft. Was ist dann zu tun? Hier findest du die am häufigsten gestellten Fragen und deren Antworten.


Baggage operations

Allgemein

Zunächst möchten wir uns dafür entschuldigen, dass dein Gepäck nicht am Zielort angekommen ist. Wir werden unser Bestes tun, um das Problem so schnell wie möglich zu lösen.

In diesem Fall musst Du, bevor du die Ankunftshalle am Flughafen verlässt, einen Baggage Irregularity Report (P.I.R.) für das nicht erhaltene Gepäck erstellen lassen. Corendon Airlines steht in engem Kontakt mit den Bodenabfertigungsdiensten an allen Flughäfen, die dich bei der Erstellung des Berichts unterstützen werden. Bitte wende dich an den zuständigen Schalter "Lost and Found & Baggage Service", das Fundbüro.

 

WICHTIGE INFORMATIONEN: Der Baggage Irregularity Report (P.I.R.) ist ein unverzichtbares Dokument. Sollte er nicht eingereicht werden, besteht kein Anspruch auf Entschädigung. Bitte dich an, um den Status bezüglich deines Gepäcks zu verfolgen, und sende uns die unten angeforderten Dokumente zu:

  • Baggage Irregularity Report ( (P.I.R.)
  • Flugticket
  • Bordkarte
  • Gepäck-Abschnitt mit Nummer (Das ist der Aufkleber, den du bei der Kofferaufgabe erhalten hast. Üblicherweise wird er auf dein Ticket bzw. bei elektronischem Check In meist auf dein Ausweisdokument geklebt.

Du kannst dich an das "Fundbüro" (Lost and Found & Baggage Service) am Flughafen wenden, an dem du in den ersten 5 Tagen deinen Antrag gestellt hast, um nach deinem Gepäck zu forschen.

Unser Corendon Airlines LL Team ist immer bereit, dich bei deinem Antrag zu unterstützen. 

Zunächst möchten wir uns dafür entschuldigen, dass dein Gepäck beschädigt oder unvollständig am Zielort angekommen ist. Wir werden unser Bestes tun, um das Problem so schnell wie möglich zu lösen.

Du musst am Flughafen vor dem Verlassen der Ankunftshalle einen Baggage Irregularity Report (P.I.R.) für das beschädigte Gepäck erstellen lassen.

Corendon Airlines steht in engem Kontakt mit den Bodenabfertigungsdiensten an allen Flughäfen, die dich bei der Erstellung des Berichts unterstützen werden. Bitte wende dich an den zuständigen Schalter "Lost and Found & Baggage Service", das Fundbüro.

WICHTIGE INFORMATIONEN: Der Baggage Irregularity Report (P.I.R.) ist ein unverzichtbares Dokument. Sollte er nicht eingereicht werden, besteht kein Anspruch auf Entschädigung. Bitte dich an, und sende uns die unten angeforderten Dokumente zu, damit wir deine Entschädigung schnell abschließen können:

  • Baggage Irregularity Report (P.I.R.)
  • Flugticket
  • Bordkarte
  • Gepäck-Abschnitt mit Nummer (Das ist der Aufkleber, den du bei der Kofferaufgabe erhalten hast. Üblicherweise wird er auf dein Ticket bzw. bei elektronischem Check In meist auf dein Ausweisdokument geklebt. Ein weiterer mit der gleichen Nummer ist auf deinem Gepäckstück befestigt.)
  • Fotos, die den Schaden zeigen

Corendon Airlines ist nicht verantwortlich für folgende Situationen:

  • Gepäck, für das keine Schadensmeldung eingereicht wurde
  • Gepäck mit einem Etikett für beschränkte Haftung (Limited Release)
  • Kratzer, Schürfungen, Schmutz usw. am Gepäck
  • Gepäck, für das kein Gepäck-Abschnitt mit Nummer (Claim-Abschnitt oder Baggage-Tag) vorgelegt werden kann
  • No-Fly-Verpackung
  • Schäden durch den Inhalt des Gepäckstückes (Nässe / Auslaufen / Verschmutzung / Verbrennung usw.)
  • wenn du den Verdacht hast, dass der Inhalt deines Gepäckstückes fehlt, solltest du dich an die Polizei wenden

Die Schadens- oder Verlustmeldung sollte unverzüglich nach Ankunft am Zielflughafen erfolgen. Spätere Meldungen im Schadensfall sind schriftlich innerhalb von 7 Tagen ab dem Datum der Gepäckzustellung, bei verspäteter Zustellung des Gepäcks innerhalb von 21 Tagen ab dem Datum der Gepäckzustellung zu machen.

Wenn Sie feststellen, dass Sie nach Ihrem Flug Ihre persönlichen Gegenstände an Bord gelassen haben, wenden Sie sich bitte an die Fundbüros der jeweiligen Flughäfen. Sollte Ihr persönlicher Gegenstand noch fehlen, steht Ihnen unser Corendon Airlines LL (Lost Luggage) Team jederzeit bei Ihrer Antragstellung zur Seite.

 

Bitte  dich an, um uns zu kontaktieren.

Um Informationen zu Ihrem Gepäck und persönlichen Gegenständen zu erhalten, die Sie am Abflug- oder Ankunftsflughafen hinterlassen haben, wenden Sie sich bitte an die Fundbüros der jeweiligen Flughäfen. Sie müssen Ihr vergessenes Gepäck oder persönliche Gegenstände selbst am Flughafen abholen.


Sie haben nicht gefunden, wonach Sie suchen? Kontaktieren Sie uns
Sie haben nicht gefunden, wonach Sie suchen? Kontaktieren Sie uns