Während des Fluges

Wir möchten Sie so umfassend wie möglich informieren, falls Sie weitere Hinweise zu Prozeduren während des Fluges benötigen. Hier finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen und deren Antworten.


Baggage operations

Allgemein

Die im Flugplan angegebenen Flugzeiten sind nicht Bestandteil des Beförderungsvertrages. Sie kann zwischen dem Datum der Veröffentlichung und dem Datum der Buchung oder der Reise variieren. Corendon Airlines informiert Sie über die aktuell geplante Flugzeit, bevor wir Ihre Reservierung bestätigen.

Sofern bei der Reservierung nicht die genaue Flugzeit angegeben ist, ist Corendon Airlines verpflichtet, den Flug nicht zu einer festgelegten Abflugzeit, sondern an dem auf der Reservierung angegebenen Tag zu starten.

Sobald die Flugzeiten definitiv sind, werden Sie von Corendon Airlines informiert. Corendon Airlines bemüht sich, Änderungen der Flugstunden so gering wie möglich zu halten und Sie so früh wie möglich über Änderungen zu informieren. Angekündigte Flugzeiten können aus flugbetrieblichen Gründen angemessenen Änderungen unterliegen.

Corendon Airlines ist berechtigt, den Flugzeugtyp zu wechseln, das Transportgeschäft ganz oder teilweise an Dritte zu übertragen, sofern sie für den gebuchten Transport in Zukunft verantwortlich bleibt.

Im Falle eines Wechsels zu einer anderen Fluggesellschaft werden Sie so bald wie möglich über den Wechsel und die Identität der anderen Fluggesellschaft informiert, spätestens wenn Sie in das Flugzeug einsteigen.

Das Rauchen von Zigaretten und E-Zigaretten ist auf allen Flügen nicht gestattet.

Gemäß der am 29.01.2013 im Amtsblatt veröffentlichten Verordnung (SHY_IPC) über Geldbußen, die von der Generaldirektion Zivilluftfahrt festgelegt ist, ist dies die Informationen zu Geldbußen für Passagiere, die ab dem 01.01.2014 gegen bestimmte Regeln auf unseren Flügen verstoßen.

Unangepasste Passagiere sind diejenigen, die unsachgemäß handeln können, sodass die Sicherheit des Flugzeugs, anderer Passagiere und Besatzungsmitglieder gefährdet wird. Unangepasste Passagiere zeigen ein Verhalten, das störend oder missbräuchlich ist, z.B. unter Einfluss von Alkohol oder anderen Substanzen stehen, Belästigung der Besatzung oder anderer Passagiere vornehmen, Rauchbestimmungen verletzen und Sicherheitsbestimmungen missachten einschließlich aller damit verbundenen Anweisungen der Besatzung. Für den Fall, dass der nicht konforme Passagier trotz wiederholter Warnungen weiterhin einen der in dieser Verordnung festgestellten Verstöße begeht, werden mit Zustimmung von weiteren Sicherheitsmaßnahmen (einschließlich Zurückhaltung) in Bezug auf den Passagier gemäß den nationalen / internationalen Gesetzen und Verfahren ergriffen durch die Nationale Zivilluftfahrtbehörde. Wenn der nicht konforme Passagier dieses rechtswidrige Verhalten weiterhin beibehält, wird ihm gemäß den Vorschriften eine Geldstrafe auferlegt.

Flughafenvorfeld ist ein Luftfahrtbegriff. Die für Flugzeuge an Flughäfen ausgewiesenen Bereiche werden als Vorfelder bezeichnet.

Nachdem Flugzeuge die Parkpositionen in Vorfeldern eingenommen haben, werden verschiedene Vorgänge wie Auftanken, Abgabe und Abholung von Passagieren usw. durchgeführt.

Es gibt auch einige Punkte, die bei Flughafenvorfeldern zu beachten sind.

  1. Das Rauchen im Vorfeld ist verboten.
  2. Es ist darauf zu achten, dass keine Substanzen verfügbar sind, die sich entzünden oder funken können.
  3. Die Mitarbeiter müssen darauf achten, das Vorfeld mit einer gelben Warnweste zu umgehen.


Sie haben nicht gefunden, wonach Sie suchen? Kontaktieren Sie uns
Sie haben nicht gefunden, wonach Sie suchen? Kontaktieren Sie uns